lyrics

ein stück

mein herz wieder glut,
die zeit wieder schein,
mein wort widerspruch
zum niederschreibn´

mein stolz ist zurück
hat neuen nährboden,
so zweideutig wie,
mein schmerz ist verflogen

mit – dir – ein – stück
nimm – mich – kurz – mit
nimm – mir – kurz – sicht
lass – mich – zu – rück

Die Hoffnung

written on 1.4.2019 for Ero … s l o u r p

played with acoustic guitar: c – g – am – c g

Vor den Krokodilen in meinem Burggraben
brauchst DU doch keine Furcht zu haben.
Voller Leidenschaft soll er sein dein Jammer,
Liebesnest die einstige Folterkammer.
Deinen Durst sollst du stillen in Freude
bis es einstürzt das alte Gebäude
und Platz macht für das wärmende Licht,
indem du mich dann in der Ferne erblickst.
Im Glanz sich nähernd, Gestalt annehmend,
größerwerdend um Halt zu geben,
erscheint die Hoffung als gellender Schrei,
ruft ein letztes mal all das Elend herbei
um es zu säen im Feld des Vergangenen.
Wo Zukunft keimt, in schwangerem,
fruchtbaren Treiben des Augenblicks,
wird zum tapferen Helden der Taugenichts